„Handlungsfähig und schmerzfrei durch den Alltag“

Diesen Leitsatz verfolge ich in meinem täglichen Arbeiten mit den Menschen und setze dies durch einen ganzheitlichen Ansatz in der Therapie um.

Wichtig ist mir dabei sämtliche Faktoren, die für den Heilungsverlauf von Bedeutung sind, zu beachten.
Daher lege ich großen Wert auf eine umfangreiche Befundung. Somit kann ich mit den Patienten genaue Ziele definieren und in weiterer Folge eine zielgerichtete Behandlung durchführen.

Falls Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht zu mir in die Praxis kommen können, biete ich auch Hausbesuche an.

Über die Ergotherapie

Die Ergotherapie – abgeleitet vom Griechischen „ergein“ (handeln, tätig sein) – geht davon aus, dass „tätig sein“ ein menschliches Grundbedürfnis ist und dass gezielt eingesetzte Tätigkeiten eine gesundheitsfördernde und therapeutische Wirkung haben. Deshalb unterstützt und begleitet die Ergotherapie Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind und/oder ihre Handlungsfähigkeit erweitern möchten.

Ziel der Ergotherapie ist es, Menschen bei der Durchführung von für sie bedeutungsvollen Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit/Erholung zu stärken bzw. diese wieder zu ermöglichen.

Einsatz findet die Ergotherapie in meiner Praxis in folgenden Fachbereichen:

Covid-19

Um eine sichere Behandlung aller PatientInnen zu gewährleisten, werden die Therapien natürlich nur unter strengen Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt. Dabei halte ich mich an die Handlungsempfehlungen der Berufsverbände von Ergotherapie- und Physiotherapie Austria, die gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit und Soziales ausgearbeitet wurden.

Unter dem Menüpunkt Information finden Sie genaue Verhaltensmaßnahmen in der Therapie. Bitte lesen Sie sich diese genau durch und befolgen Sie diese auch gewissenhaft. Bei Unklarheiten oder Fragen melden Sie sich bitte bei mir.

Es ist KEIN Antikörper Test für die Durchführung der Therapie verpflichtend!



Neuigkeiten



Neuigkeiten

Standortwechsel Praxis

Mit 1. Mai verlege ich meinen Praxisstandort Pabneukirchen nach Bad Kreuzen.
Mir fällt dieser Schritt nicht leicht, da ich mich in der Gemeinde Pabneukirchen sehr wohl gefühlt habe. Aus diversen Gründen ist dieser Standortwechsel für mich logisch und unumgänglich. Ich bedanke mich für das Vertrauen meiner Patienten und der Bevölkerung in Pabneukirchen und hoffe, dass ich auch in Zukunft bekannte und neue Gesichter in meiner Praxis begrüßen darf.
Der Praxisstandort in Perg bleibt weiterhin bestehen

Anschrift der Praxis in Bad Kreuzen:

Kühweid 2, 4362 Bad Kreuzen

Fortbildung - Viszerale Manipulation

Anfang diesen Jahres konnte ich meine therapeutischen Behandlungsmethoden um eine weitere Technik erweitern – Die viszerale Manipulation. Bereits vor 1 1/2 Jahren beschloss ich, mir diese neue Technik im Rahmen einer mehrwöchigen Ausbildungsreihe anzueignen. Corona bedingt hatte sich mein Vorhaben etwas verschoben. Umso mehr freut es mich jetzt die Viszerale Manipulation in meiner Praxis abwenden zu können.

Für weitere Informationen zu dieser Behandlungsform lesen sie unter Viszerale Manipualtion mehr.

Volle Konzentration auf die Praxis

Im September 2020 habe ich meine Anstellung im Krankenhaus Amstetten beendet. Nun kann ich mich Voll und Ganz auf meine beiden Praxisstandorte in Perg und Pabneukirchen konzentrieren. Im Laufe der letzten Jahre bemerkte ich immer mehr, dass mir das Arbeiten in der freien Praxis einfach mehr Freude bereitet, da ich mir in diesem Setting mehr Zeit für die Anliegen und Beschwerden meiner Patienten nehmen kann. Ich bin froh, dass ich in den 5 Jahren im Krankenhaus Amstetten viele nette Leute kennen gelernt habe und mich fachlich und persönlich weiterentwickeln konnte.

Praxis wieder geöffnet!

Meine Praxis für Ergotherapie ist ab 4. Mai wieder geöffnet!
Um eine sichere Behandlung aller PatientInnen zu gewährleisten, werden die Therapien natürlich nur unter strengen Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt. Dabei halte ich mich an die Handlungsempfehlungen der Berufsverbände von Ergotherapie- und Physiotherapie Austria, die gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit und Soziales ausgearbeitet wurden.

Unter dem Menüpunkt Information finden Sie genaue Verhaltensmaßnahmen in der Therapie. Bitte lesen Sie sich diese genau durch und befolgen Sie diese auch gewissenhaft. Bei Unklarheiten oder Fragen melden Sie sich bitte bei mir.

Neueröffnung in Perg

Am 1. November 2019 eröffnete ich meinen zweiten Standort meiner Praxis für Ergotherapie in Perg.
Hierzu ein Zeitungsbericht der Perger Tips: www.tips.at